Wie kann ich LiveTube-Cookies löschen?

Auf dieser Seite wird beschrieben, wie Du alle Cookies in Deinem Browser löschen und auf die Datenschutzeinstellungen zugreifen kannst.

Bei LiveTube nehmen wir den Schutz privater Daten ernst(LiveTube Datenschutzrichtlinie | LiveTube Allgemeine rechtliche Hinweise).

Auf dieser Seite wird beschrieben, wie Du alle Cookies in Deinem Browser löschen und wie Du auf die Datenschutzeinstellungen zugreifen kannst. Die Browser, die wir behandeln werden, sind:

  • Microsoft Edge
  • Firefox
  • Safari
  • Chrome

Microsoft Edge

Löschen von Cookies:

Füge: edge://einstellungen/datenschutz in Deine Adressleiste ein und drücke auf die Eingabetaste. Du siehst unten den Datenschutz-Hub.

Gehe zu Browserdaten löschen > Browserdaten jetzt löschen > Wähle, was Du löschen möchtest. Die besten Ergebnisse erzielst Du, wenn Du alle Cookies und andere Website-Daten löschst. Bei Bedarf kannst Du alle Daten löschen. Bitte denke daran, dass einige Caches gelöscht werden, daher musst Du Dich erneut bei Diensten anmelden. Vielleicht ein guter Zeitpunkt, um zu überprüfen, wie sicher Dein Passwort tatsächlich ist!

Firefox

Löschen von Cookies:

Füge: über:Einstellungen#Datenschutz in Deine Adressleiste ein und drücke die Eingabetaste. Du siehst unten den Datenschutz-Hub.

 

Gehe zu Verlauf > Verlauf löschen… Für optimale Ergebnisse empfehlen wir, alle Cookies und andere Website-Daten zu löschen. Bei Bedarf kannst Du alle Daten löschen. Bitte denke daran, dass einige Caches gelöscht werden, daher musst Du Dich erneut bei Diensten anmelden. Vielleicht ein guter Zeitpunkt, um zu überprüfen, wie sicher Dein Passwort tatsächlich ist!

Als Bonus kannst Du about:protections zu Deinem Dashboard hinzufügen, um Firefox’ Datenschutz in Aktion zu sehen.

Safari

Löschen von Cookies:

Gehe in die obere Symbolleiste und suche nach Safari > Verlauf löschen...

Gehen zu Safari > Einstellungen > Datenschutz, um die Datenschutzeinstellungen von Safari zu finden. Wichtig: Dass das Blockieren aller Cookies kann dazu führen, dass einige Webseiten nicht mehr richtig funktionieren. Wenn also etwas passiert, weisst Du, wo Du suchen musst.

Chrome

Löschen von Cookies:

Füge: chrome://einstellungen/cookies in Deine Adressleiste ein und drücke auf die Eingabetaste. Du siehst dann die folgenden Einstellungen.

 

Gehe zu Alle Cookies und Websitedaten anzeigen > Alle entfernen Für beste Ergebnisse empfehlen wir, alle Cookies und andere Websitedaten zu löschen. Bei Bedarf kannst Du alle Daten löschen. Bitte denke daran, dass einige Caches gelöscht werden, daher musst Du Dich erneut bei Diensten anmelden. Vielleicht ein guter Zeitpunkt, um zu überprüfen, wie sicher Dein Passwort tatsächlich ist!

Teile mit anderen: